MONDI EASY EXCHANGE, MÜNCHEN

Urlaubstausch: Ein Flagschiff der MONDI-Gruppe
Naja, was ist man von MONDI in München anderes gewöhnt? Eine klare vorteilhafte, seriöse
und faire Behandlung und Betreuung von Mitgliedern!

Easy Exchange (www.easyexchange.eu) bedeutet:
Austauschmöglichkeit von Urlaubswochen der Inhaber von Ferienwohnrechten in den von
MONDI betreuten Ferienclubs in Deutschland und Österreich.
Will heißen: Die MONDI-Gruppe betreibt mit Easy Exchange seit 2010 erfolgreich ein
eigenes Tauschsystem.

Über Easy Exchange werden nicht nur die internen Tauschvorgänge der MONDI-Mitglieder
abgewickelt.

Partnerschaftsvereinbarungen mit anderen Timeshare-Gruppen eröffnen Easy Exchange
Mitgliedern darüber hinaus, Tauschmöglichkeiten in rund 100 Ferienanlagen auf der ganzen
Welt.

Zudem haben die MONDI-Mitglieder von Easy Exchange Zugang zu Vermietangeboten mit
einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Man kann also sein Wohnrecht nicht nur innerhalb der MONDI Hotels und Resorts tauschen,
sondern auch in den anderen angeschlossenen Ferienanlagen – weltweit!
Angesichts der Jahrzehnte langen und noch andauernden Kooperation mit RCI ein mutiger
Schritt! Und zudem innovativ! Aber das ist eben MONDI: seit dem Start Anfang der 1980er
Jahre seriöser und immer ehrlicher Partner der Timeshare-Urlauber!

Keine Abzocke, wie in manch anderen Timesharing-Resorts, die bei RCI oder Interval
angeschlossen sind! Zufriedene Mitglieder! Und der MONDI-Timesharer ist froh: er kann
sein investiertes Geld mit Urlaub einfach nur genießen!

In den Jahren 2019, 2020 und 2021 wurden Reservierungen erfolgreich über Easy Exchange
abgewickelt:
2019: 7388
2020: 6269
2021: 5684 (bis Oktober 2021)

Man sieht, dass sich Easy Exchange zu einem wichtigen Teil des Angebots der MONDI
Hotels und Resorts Gruppe entwickelt hat.

Die Nutzung des Tauschsystems Easy Exchange hatte natürlich massiv unter der Corona-
Pandemie zu leiden. Alle Ansprüche der Mitglieder wurden aber während der beiden

Lockdown-Phasen zu 100% gutgeschrieben, so dass die Mitglieder zumindest dahingehend
entspannt das Ende der Lockdown-Maßnahmen abwarten konnten.

Soviel zum Thema Seriosität! Aber das ist eben MONDI unter einer intakten Familie,
bestehend aus Leonhard Dörr, Sandra Krause und Dr. Mike Dörr! Seit Jahrzehnten!